Versandkostenfrei ab 25€

Carrotcake

Carrotcake

Den Backofen auf 150°C Umluft oder 175°C O/U vorheizen.
Kastenform 11 x 30 cm lang.

Für den Teig:

400 g Karotten, 80 g Haselnusskrokant, 1 Pr. Salz, 1 Stück Bio Limette, 
3 Eier / Größe  M, 150 g brauner Zucker, 100 ml Sonnenblumenöl,
200  g Mehl, 100 g gemahlene Mandeln, 3 TL Backpulver, 1 Pr. Muskatnuss, 1 Pr. Nelken, 1 Pr. Ingwerpulver, etwas Butter,
Mehl für die Form

Für das Topping:

150 g Mascarpone, 225 g Frischkäse, 85 g Puderzucker,
1 Stück Bio Limette

Zubereitung

  • Die Backform fetten und mehlen.
  • Die Karotten, waschen, schälen und raspeln.
  • Die Limette waschen und die Schale abreiben.
  • Dann den Saft der Limette auspressen.
  • Die Eier, Salz, Limettenabrieb, Gewürze und Zucker schaumig rühren.
  • Das Öl und den Saft zugeben und weiter schaumig rühren.
  • Das Mehl, Krokant und Backpulver vermischen und unterrühren.
  • Zum Schluss die Karotten unterheben und in die Backform füllen.
  • In den Ofen geben und ca. 60 Minuten backen.
  • Die zweite Limette waschen und die Schale abreiben.
  • Den Mascarpone, Frischkäse, Puderzucker und mit der Hälfte des Limettenabriebs glattrühren.
  • Den ausgekühlten Kuchen auf die Etagere geben.
  • Das Topping auf dem Kuchen verteilen und mit etwas Limettenzesten dekorieren.


Der Kuchen lässt sich wunderschön auf unserer eckigen Tortenplatte anrichten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.